Websitehinweise

E-Mail

Wenn Sie eine E-Mail an HTMfactory® schicken wollen oder wenn Sie von HTMfactory® eine E-Mail bekommen haben, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

 

E-Mailadresse

Verwenden Sie bitte folgende E-Mailadresse:

Warum ist die E-Mailadresse durch ein Programmscript geschützt?

Wir haben täglich eine große Anzahl an Spam-Mails erhalten. Um unsere Website - als eine wichtige Quelle für Spammer - zu schützen, sind unsere E-Mailadressen für Spamprogramme nicht mehr maschinenlesbar.

Für die Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Verständnis.

E-Mails von HTMfactory®

Es ist für jedermann sehr leicht möglich, E-Mails unter falschem Namen/E-Mailadresse zu verschicken. Da HTMfactory® nicht verhindern kann, dass unter unserem Namen E-Mails verschickt werden, sollten Sie folgendermaßen vorgehen:

Haben Sie eine E-Mail mit uns als Adressat erhalten - sind sich aber nicht sicher, ob wir der tatsächliche Versender sind - so nehmen Sie bitte Kontakt (per Telefon oder Fax) mit HTMfactory® auf.

Wir verwenden in unseren E-Mails eine Signatur (diese kann sich ändern). Jede E-Mail, die nicht signiert ist, ist möglicherweise nicht von HTMfactory® verschickt worden. Sollten Sie Zweifel am Absender haben, so antworten Sie uns mit der Bitte um eine E-Mail mit Signatur.

Programmierqualität

Klar strukturiertes Layout und ein einheitliches Screendesign der kompletten Website - das können Sie selbstverständlich von uns erwarten. Was spielt sich jedoch im Hintergrund ab?

Wir haben uns den neuen Herausforderungen gestellt - unseren Kunden können wir eine Programmierqualität anbieten, die sich an den aktuellen Standards ausrichtet.

Die Standardkonformität ermöglicht

  • die Trennung von Inhalt und Layout
  • zentrale Steuerung verschiedener Layouts (Bsp.: Druckversion)
  • hoher Werterhalt
  • kostengünstige Wartung
  • Umsatzsteigerung durch breitere Zielgruppe
  • Optimierte Positionierung in Suchmaschinen
  • weniger Quellcode
    Betrachtet man den Quellcode von Webseiten, die mit Tabellen erstellt wurden, so findet man häufig komplexe Strukturen ineinander verschachtelter Tabellen. Wird das Layout mit CSS erstellt, kann ca. 35% Quellcode eingespart werden.
  • weniger Traffic
    Für den Websiteinhaber bedeuten kleinere Dateien geringeren Traffic und folglich Kostenersparnis.
  • unterschiedliche Ausgabemedien
    Die Anzahl unterschiedlicher Ausgabemedien steigt. Ob Monitor, Drucker, MDA, PDA, Handy, Beamer, Textbrowser oder Sprachausgabe, eine Webseite kann von allen Medien angezeigt, bzw. ausgedruckt werden. Mit XML hat der Webdesigner die Möglichkeit, das Websitelayout an die unterschiedlichen Ausgabemedien optimal anzupassen.

Neugierig geworden?

     +49 (0)251 747 68 36

zum Seitenanfang